Diakon Michael Lück stellt sich vor

Mittelpunkt meines Diakonates sind die Arbeit und das Leben in der Familiengruppe, in der wir 20 Kinder groß gezogen haben und zu denen teilweise Kontakte bis heute bestehen.

In der Pfarrgemeinde arbeite ich in folgenden Bereichen mit: Pfarrgemeinderat, Liturgie, Caritas und Firmvorbereitung. Meine Hobbys sind: Geige spielen, Schwimmen, Lesen und Humor.

Meinen Werdegang habe ich hier kurz zusammen gefasst.

Geboren am 14.3.1953 in Frechen bei Köln (merkt man vor allem an Karneval).
1974 – 1978 Studium der Erziehungswissenschaften in Trier, Ausbildung zum Gesprächstherapeuten und Elterntrainer
1976 Heirat mit Margarete Lück, keine eigenen Kinder
Berufseinstieg als Gemeindeassistent in der kath. Hochschulgemeinde Koblenz, ehrenamtliche Tätigkeit in der Telefonseelsorge.
Seit 1986 Mitarbeiter in einer Familiengruppe des St. Josephshauses, Klein-Zimmern, gemeinsam mit meiner Frau.
1990 – 1996 nebenberuflich Würzburger Fernstudium der Theologie
1998 geweiht zum ständigen Diakon im hohen Dom zu Mainz von Karl Kardinal Lehmann.
1998 bis heute ständiger Diakon in St. Pankratius

Kontakt: diakon@stpankratius-modau.de

Telefon: 06167-7751