Kommunionkinder auf Wallfahrt

Bericht von R. Weber vom 13.01.2016

Am 12.01.2016 machten die Kommunionkinder zusammen mit 2 Müttern, Frau Weber und Pfarrer Jolie eine kleine Wallfahrt nach Dieburg zur Gnadenkapelle.


Dort angekommen, bei kalten aber trockenen Wetter, pilgerten wir an den Stationen der 7 Schmerzen Mariens entlang. Nach einer kurzen Erklärung an den Stationen durch Pfarrer Jolie wurde gebetet und gesungen.

Nach dem Pilgergang haben wir die Gnadenkapelle besichtigt.

Die Kinder waren sehr beeindruckt von dem großen goldenen Altar an dem die Marienstatue steht. Am Altar kniend beteten wir ein „Gegrüßet seist du Maria“ und das Vaterunser.

Bei allen war die Besonderheit dieses Momentes zu spüren. Da die Zeit des Ausflugs langsam zu Ende ging, verweilten wir noch einen Moment in der Kirche sangen Lieder und jeder durfte noch eine Kerze entzünden bevor es wieder nach Modau ging. Auf der Heimfahrt herrschte eine rege Kommunikation im Bus.

Bild 1: Bei unserem Pilgergang im Garten

Bild 2: In der Gnadenkapelle vor dem Altar.